Programme

Wir verfügen über ein Repertoire aus mehr als 15 Baby- und Kinderkonzert Produktionen, das ständig mit innovativen Ideen erweitert wird.

DER KLEINE ELF

Thema Gefühle

Dem kleinen Elf sind die Gefühle völlig durcheinander geraten, vorsichtig sortieren wir sie. Freudig tanzen, wütend stampfen, traurig klagen, verliebt singen… Kommt und lauscht, den mal zarten mal lauten Tönen der Gefühle und tanzt, singt und klatscht mit uns.
Gesang Marie Hänsel, Klavier Elena Schoychet und Klara Fabry an der Klarinette/Bassklarinette. 

OMA FAGOTT UND DER FLIEGENDE TEPPICH

Weltreise mit Musik aus aller Welt

Mit dem Zug, dem Flugzeug und dem Boot bereisen wir fremde Länder, tanzen in Ungarn, begegnen Trollen in England und genießen die Lebensfreude in Brasilien. Kommt mit auf die musikalische Reise mit Werken von Gershwin, Bizet, Debussy u.v.a.
Besetzung: Klarinette, Fagott, Klavier

DAS KÄTZCHEN AUF LEISEN PFOTEN

Beliebtes Kinderthema: Tiere

In Kammermusikalischer Besetzung mit Klavier, Cello und Klarinette wird das Abenteuer des kleinen Kätzchens, welches seine Mutter sucht erzählt. Es trifft auf allerlei Tiere, die durch die Instrumente charakterisiert werden. Werke von Saint-Saens, Schumann, Schubert u.a. , sowie Improvisationen und Kinderlieder laden die kleinen Zuhörer und ihre Eltern zum Lauschen, Bewegen und Mitmusizieren ein.

DER KLEINE KÖNIG MIT DEM GOLDENEN TRICHTER

Besonderes Instrument: Waldhorn

Der kleine König mit dem goldenen Trichter auf dem Kopf besitzt ein großes Schloss und ein weitläufiges Reich. Leider ist er etwas einsam und so macht er sich auf die Suche nach Gesellschaft. Wen er so trifft? Das erfahrt ihr im Konzert mit Sujin Lee am Klavier, Viola Schmitzer am Horn und Klara Fabry an der Klarinette wird Kammermusik von Ravel, Saint- Saens, Mozart u.a. zu hören sein. Mit Musik zum Bewegen und Mitsingen.

MOZART UND DER MELODIENSCHATZ

Erstes Kennenlernen eines Komponisten – Mozart

Der kleine Mozart begibt sich in die märchenhafte Welt eines Musikgartens und findet einen Schatz aus Melodien. Von den allerersten Melodien bis zu seinem Spätwerk, werden bekannte und weniger bekannte Werke musiziert. In jedem von uns schwingt ein Melodienschatz und so werden als Höhepunkt des Konzerts alle zu Mitmusikern einer Kindersinfonie.

Besetzung: Klarinette, Cello und Klavier.

TROLL FEIERT EIN FEST

Klezmer und Jazz

Einen Elefant, die Partynudel Babsy, einen Feuerwehrmann, seinen Kumpel Harry und viele andere skurrile Typen hat Troll zu seinem Fest eingeladen. Da wird getanzt, getrunken, gelacht und geweint, wie es sich für ein richtiges Fest eben gehört. Feiert, singt und tanzt mit uns!

Besetzung: Klarinette, Gitarre, Kontrabass

PEER GYNTS REISE

Erstes Kennenlernen eines Komponisten: Edvard Grieg

Mit Klarinette, Cello und Klavier geht es auf zu einer Hochzeit, durch den Wald zum Bergkönig und weiter mit dem Schiff über’s Meer bis in die Wüste.
Griegs Musik feinfühlig gespielt für sensible Kinderohren, Improvisationen und Kinderlieder laden zum Mitsingen und Bewegen ein.

DER KLEINE STERN

Weihnachten

Ein kleiner Stern fällt beim Spielen vom Himmel und landet auf der Erde, mitten in die weihnachtlichen Vorbereitungen. Er sieht Kinder beim Weihnachtsbaum schmücken zu, fährt Kutsche und landet auf einem Weihnachtsmarkt…Werke von Schostakowitsch, Mozart, Schumann und anderen werden zu hören sein.
Und natürlich dürfen auch die gemeinsamen Adventsslieder nicht fehlen, um so richtig in vorfreudige Weihnachtsstimmung zu kommen

Besetzung: Geige, Klarinette, Cello, Klavier

TRAUM VOM WEIHNACHTSBAUM

Mitsingkonzert Adventszeit

Kommt mit uns gemeinsam so richtig in Adventsstimmung und singt mit uns Lieder der Weihnachtszeit. Tanzt mit uns wie die Zuckerfee, hüpft mit und wie die Schafe und stolziert wie die Könige. 

Besetzung: Gesang, Klavier, Klarinette/Bassklarinette, Blockflöte

DER IGEL UND DAS WEISS

Winter im Wald

Vor der Behausung des Igels ist ganz schön was los. Erst streiten sich zwei Elstern, dann rücken Baufahrzeuge an und dann beginnt es zu schneien. Doch der Igel lässt sich von all dem nicht stören, er hält Winterschlaf und träumt von köstlichen Delikatessen : Ohrwürmern!

Besetzung: Geige, Klarinette/Bassklarinette, Klavier

DUFT DER DAMPFNUDELN

Thema Jahreszeiten

Hört ihr die Vögel zwitschern? Der Frühling hält Einzug und alle zwitschern mit, nur der Kuckuck scheint noch etwas verschlafen und melancholisch. Der Sommer bringt Klee und „easy living“, im Herbst nimmt der Regen überhand und im Winter wird es gemütlich mit Dampfnudeln. Eine musikalische Reise durch die vier Jahreszeiten gespielt von den drei Musikerinnen Karine Terterian (Klavier), Tabea Lüpfert (Fagott) und Klara Fabry (Klarinette), mit Werken von Saint-Saens, Gershwin, Mendelssohn, Mozart u.a..